Der Bauablauf

An dieser Stelle könnte ich alle Voraussetzungen aufzählen und begründen,
die zum Bau eines Hauses oder zu einem Anbau an einem bestehenden Gebäude
oder zur Nutzungsänderung eines Gebäudes erforderlich sind.

Ich möchte das nicht tun.

Jede Maßnahme hat ihre eigenen Bedingungen, mitunter ganz spezielle,
z.B. wenn es um Grenzbebauungen oder bauen im Gebiet eines Bebauungsplanes geht.

 

Mein Rat an jeden Bauwilligen:
ein Gespräch mit dem Fachmann bzw. mit der Fachfrau.
Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit,
im Vorfeld mit den jeweiligen zuständigen Behörden generelle Fragen zu klären.


Ihre Marianne Sellke